Schachtkuchenverkauf zum Tag des offenen Denkmals

Datum:
13 September 2020
Veranstalter:
Rosenstadt Sangerhausen GmbH
Ort:
ErlebnisZentrum Bergbau Röhrigschacht Wettelrode

weitere Informationen

 

Schachtkuchenfest – nochmal ohne Fest,

aber wieder mit viel köstlichem Schachtkuchen!

Das für den 13. September 2020 auf dem Röhrigschacht geplante Schachtkuchenfest zum Tag des offenen Denkmals kann, wie schon im Mai, nicht als Fest veranstaltet werden.

Es gibt als Ersatz nochmals einen Kuchenverkauf außer Haus, sozusagen ein Schachtkuchenfest ohne Fest, aber mit viel Schachtkuchen, natürlich unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.

Handwerklich gefertigt und gebacken werden die Köstlichkeiten in bewährter Weise in der Backstube des RosenCafés im Europa-Rosarium nach traditionellen überlieferten Rezepten aus den Bergmannsfamilien.

Die Liebhaber der süßen Genüsse dürfen sich also auf ein breitgefächertes Angebot freuen. Ob Rühr-, Mürbe- oder Hefeteig, Füllungen aus Quark, Beeren, Kirschen, Äpfeln, Pflaumen oder Nüssen, Decken aus Streusel, Schokolade oder Sulf – Die Rezeptvielfalt ist unerschöpflich.

Und die Entscheidung zwischen Schacht-, Rosen- und Hohe-Linde-Torte wird wie immer sehr schwierig!

Ab 11.00 Uhr am 13. September 2020 kann man sich auf dem Röhrigschacht je nach Geschmack aus dem breiten Sortiment sein Kuchenpaket für zu Hause zu moderaten Preisen zusammenstellen lassen.