Schachtkuchenfest zum Tag des offenen Denkmals

Datum:
09 September 2018
Beginn:
11:00
Ende:
16:00
Veranstalter:
Rosenstadt Sangerhausen GmbH
Ort:
ErlebnisZentrum Bergbau Röhrigschacht Wettelrode

weitere Informationen

 

Tag des offenen Denkmals am 9. September

Schachtkuchenfest auf dem Röhrigschacht

 

Am 9. September ab 11.00 Uhr lädt die Rosenstadt Sangerhausen GmbH zum Schachtkuchenfest am Tag des offenen Denkmals in das ErlebnisZentrum Bergbau Röhrigschacht Wettelrode ein.

Der Eintritt in das übertägige Bergbaumuseum ist an diesem Tag frei. Für die Einfahrt in die Welt unter Tage in 283 m Tiefe im Schaubergwerk Röhrigschacht gelten die regulären Preise.

In den Familien der Berg- und Hüttenleute wurde nach traditionellen Rezepten Kuchen gebacken. Die Rezepte gab man von Generation zu Generation weiter.

Vor einigen Jahren wurde diese Tradition der Hausbäckerei auf dem Röhrigschacht wieder aufgegriffen und inzwischen gibt es 2 Schachtkuchenfeste pro Jahr.

Die Torten und Kuchen fertigen die Bäcker und Konditoren des RosenCafès im Europa-Rosarium vorwiegend nach alten Familienrezepten.

Die Liebhaber der süßen Genüsse dürfen sich auf ein breitgefächertes Kuchensortiment mit Obst, Schokolade oder Nüssen, Sahne, Pudding-, Sulf- oder Streusel freuen. Und auch die Entscheidung zwischen Schacht-, Rosen- und Hohe-Linde-Torte fällt nicht leicht.

 

Um Voranmeldungen für die Einfahrten wird gebeten. Tel: 03464 587816

Für den herzhaften Geschmack und die musikalische Unterhaltung ist ebenfalls vorgesorgt.