Rundwanderweg „Buschklepperweg“ | 6 km ca. 1,5 Std.

Start:

Parkplatz am Waldbad Grillenberg

An- & Abreise

PKW
Über A38
Sangerhausen - Richtung Wippra/Grillenberg

Bus
aus den Richtungen Sangerhausen und Wippra kommend
VGS-460

Wanderkarte

Für Besucher erscheinen sie wie Pyramiden, für den Einheimischen sind sie das heimliche Wahrzeichen der Mansfelder Südharz Region: die Schachthalden!

Zwischen Wippra und Sangerhausen, rund um den Ort Grillenberg führen die speziell ausgewiesenen Rundwanderwege „Buschklepperweg“ und „Steigerschleife“ in zwei Schwierigkeitsgraden. Das Tourennetz der Wanderwege ermöglicht Ihnen ein eigenes, individuelles Trainingsprogramm. Mit dem kleineren Rundwanderkurs von ca. 6 km – dem Buschklepperweg wandern Sie um den Ort Grillenberg.

Den Wanderer, der sich heutzutage rund um den Erholungsort Grillenberg auf die Sohlen macht, erwarten wildromantische Aussichten und Hügellandschaften in einer Höhenlage von 200 bis 420 m über NN.

Die Grillenberger mögen Besuch! Darum halten sie über 240 Gästebetten in Hotels, Pensionen und Ferienhäuser für Wanderer bereit. Und wer es genau wissen will, dem bietet der Harzklub-Zweigverein individuell geführte Wanderungen an.

Nach der Wanderung lädt der „Erlebnishof Grillenberg“ ein. Die Erlebnisgastronomie erwartet Sie u.a. mit einem reichhaltigen Speiseangebot und Bowling.

Erlebnisprofil

  • Mischwälder im Vorharz
  • Kulturdenkmal (Ruine Grillenberg)
  • Aussichtspunkte

Tourenplanung 

  • Leichter bis mittelschwerer Rundwanderweg

Übernachtung und Gastronomie

Harzer Erlebnishof Grillenberg 
OT Grillenberg

Hühnerberg 1
06526 Sangerhausen
Tel. 0 34 64 / 58 00

Öffnungszeiten: tägl.
ab 11 Uhr, Mo Ruhetag

www.harzererlebnishof.de